Oct 02

Bauanleitung billardtisch

bauanleitung billardtisch

Hab mal einen Billardtisch gebaut und möchte mein Wissen weiterverbreiten bei Fragen Kommentar. Hey Leutz, da ich mir keinen leisten kann, und auch keinen vergammelten alten haben will, wollt ich rein informationshalber mal ne Anleitung. Bauanleitung Billardtisch. Ein Tischbein besteht aus 5 Brettern. Vier laufen über die Länge des Beines, zwei davon sind etwas schmaler und ein Quadrat.

Video

Billardtisch Pronto Vision - Outdoor Billardtisch exklusiv

Bauanleitung billardtisch - Internet auf

Es gibt noch mehr Dinge, die wichtig sind, wenn du einen Billardtisch bauen willst. Für die Tischbeine benötigen Sie ca. Zum Schluss werden noch die vier Bretter als Seitenverkleidungen montiert. Heimwerken - Selberbauen im Haus und Garten. Der Tisch muss exakt waagrecht sein und kann keine Unebenheiten enthalten. Hab auch schonmal darüber nachgedacht einen zu bauen und war am überlegen ob ich es bei der Grundfläche mit einem fasserverstärkten Fliesestrich versuche , da die Schieferplatten nich gerade billig bzw leicht sind! Hirsches Profil Beiträge anzeigen. Ich bräuchte eine Anleitung, wie ich einen Billardtisch baue. Michael Profil Beiträge anzeigen. Um die Stabilität zu erhöhen, können kleine Metallwinkel in den 17 4 platziert werden. Es ist jetzt Zwei Löcher werden exakt in der Mitte der langen Tischkanten unmittelbar am Rand platziert, die anderen vier Löcher werden in den Ecken mit einem Abstand von jeweils 4cm zu den Rändern gearbeitet.

Bauanleitung billardtisch - sind

Billardtisch Bauzeichnung zum selber bauen. Billardtisch selber bauen mit Seitenverkleidungen und Netzen Wer sich einen Billardtisch selber bauen möchte, der wird nicht all zu lange dafür benötigen. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. Doch das muss nicht länger sein. Hab auch schonmal darüber nachgedacht einen zu bauen und war am überlegen ob ich es bei der Grundfläche mit einem fasserverstärkten Fliesestrich versuche , da die Schieferplatten nich gerade billig bzw leicht sind! Mich würde immer noch eine Kombination aus Esszimmer- und Billiardtisch reizen

1 Kommentar

Ältere Beiträge «